Junge Gruppe Sachsen-Anhalt
Menü

Dialogforum 2018

Sachsen-Anhalt wurde auf dem Dialogforum von drei unserer Teammitglieder vertreten! Eine 3fache Steigerung zu den Vorjahren ;)

Wir hatten drei Tage lang ein abwechslungsreiches Programm: Interessante Themen besprochen, aber viel wichtiger, interessante und engagierte junge Menschen getroffen, mit denen wir uns ausgiebig austauschen konnten. 


Am 13.04.2018 haben wir zunächst den Hessischen Landtag besucht und nach der Führung einige wichtige Themen rund um die Opferhilfe mit dem Abgeordneten Andreas Hofmeister besprochen. Danach ging es gemeinsam zum Kennenlernen für das gemeinsame Abendessen.
Nach einer etwas kürzeren Nacht ging es am Samstag endlich mit Vorträgen zum Thema "Jugendarbeit im WEISSEN RING", "Opferhilfe für Gehörlose" und einer Skype-Session mit einer externen Referentin zum Thema "Junge Menschen fürs Ehrenamt begeistern" los. Das Nachmittagsprogramm fand in der Henkell & Co. Sektkellerei KG statt. Dort stellte Walter Bischoff die WEISSER RING Stiftung und ihre Projekte vor und es gab Gelegenheit zum weiteren Austausch.
Schließlich stand Sonntag noch eine Praxisarbeit an, bei der wir uns über das Thema "Junge Menschen akquirieren, aktivieren und integrieren" Gedanken gemacht haben.

Alles in allem eine sehr gelungene Veranstaltung, bei der es im Vordergrund stand, uns auszutauschen und zu zeigen, dass der WEISSE RING ein besonderer Ort ist, gemeinsam mit anderen jungen Mitarbeitern viel zu erreichen.
Daher auch ein großes Dankeschön an die Organisatoren!

Hast du Lust dich sozial zu engagieren und nächstes Jahr dabei zu sein? Dann melde dich bei uns!

Die JUNGE GRUPPE Sachsen-Anhalt